Spenden

Ein Junge spielt mit einem Papierflieger.Als Ersatzschule in freier Trägerschaft ist unsere Schule auf Zuschüsse angewiesen. Für die Umsetzung unseres vielschichtigen Schulkonzeptes benötigen wir eine besondere und an den speziellen Bedürfnissen der Kinder angepasste Ausstattung um erfolgreich arbeiten zu können. Elternbeiträge, die Mitarbeit von Eltern und Interessierten sowie die Unterstützung von Förderern machen dies möglich!
Unsere Schule befindet sich im Aufbau und soll ein Haus des Lebens und Lernens sein:

Helfen Sie uns! Bauen Sie mit!

Jede Spende ist willkommen und wichtig – egal in welcher Höhe! Sie entscheiden, mit welchem Betrag Sie unsere Schule unterstützen möchten.

 

>> Arbeiten Sie mit
Unsere Schule ist ein Ganztagesangebot. Wir betreuen unsere Schüler bis in den Nachmittag hinein und in den Ferien – weit über die Unterrichtszeit hinaus. Ihr ehrenamtliches Engagement macht dieses Angebot bunter und vielseitiger!

>> Schenken Sie Lern- und Spielmaterial
Um einen Tag gefüllt mit Lernen und Spielen spannend zu gestalten, braucht es viel Lern- und Spielmaterial. Sie haben gut erhaltene Kinderbücher? Unsere Klassenbücherei nimmt sie gerne. Auch über gut erhaltene und neuwertige Brettspiele und andere Spielmaterialien freuen wir uns!

>> Spenden Sie
Jede finanzielle Zuwendung kommt direkt den Schülern zugute, da sie in die Ausstattung der Schule investiert wird. Verzichten Sie zugunsten der Sophie-Scholl-Schule auf Präsente zu Ihrem Geburtstag oder Jubiläum. Organisieren Sie in Ihrem Verein oder in Ihrer Firma zusammen mit Ihren Kollegen eine Spendenaktion. Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt!

>> Sponsern Sie einen Schulplatz
Helfen Sie finanziell schwachen Familien, bezahlen Sie einen Schulplatz und sponsern Sie so inklusive Bildung.

 

Unser Förderverein ist die Lebenshilfe Hanau.

Unser Spendenkonto:

Der Empfänger ist: Lebenshilfe Hanau

Der Verwendungszweck lautet: Sophie-Scholl-Schule Hanau

Sparkasse Hanau
IBAN: DE82 5065 0023 0010 2824 24
BIC: HELADEF1HAN

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Adrien Schüßler
Telefon: 06181.49077-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!